Notice: Undefined index: drawResult in /home/dereunbo/www.dereurojackpot.net/wp-content/plugins/drawqueen/class_drawqueen.php on line 591

Notice: Undefined index: drawResult in /home/dereunbo/www.dereurojackpot.net/wp-content/plugins/drawqueen/class_drawqueen.php on line 591

Keno Lotto

euroackpot_keno-logoDie Lotterie wurde ursprünglich in China erfunden und diente anfangs zur Finanzierung des Baus der Chinesischen Mauer. Die Spielformel bei Keno lautet „10 aus 20 aus 70“. Das bedeutet, es werden an jedem Tag 20 Gewinnzahlen aus 70 möglichen Zahlen gezogen. Von diesen 70 Zahlen kreuzt der Spielteilnehmer im Vorfeld 2 bis 10 Zahlen je Spielreihe an und setzt mindestens einen oder maximal 10 Euro pro Spielreihe ein.

Der höchste Gewinn beläuft sich auf 100.000 Euro für 1 Euro Einsatz und wird in der Variante mit zehn gespielten Zahlen erzielt, wenn diese alle unter den gezogenen Zahlen zu finden sind. Ein Millionengewinn setzt somit einen Einsatz in Höhe von 10 Euro voraus.

Bei der Variante mit nur zwei zu spielenden Zahlen erhält der Spielteilnehmer den sechsfachen Einsatzbetrag als Gewinn, wenn beide gespielten Spielzahlen als Gewinnzahlen gezogen werden.

Die mathematisch beste Gewinnmöglichkeit besteht beim Spielen mit vier Zahlen, wobei der Gewinner den 22-fachen Betrag seines Einsatzes als Auszahlung erhält.

Lotterie Keno im Vergleich zum Eurojackpot

Der EuroJackpot bietet die Möglichkeit, einen Gewinn in Millionenhöhe zu erzielen. Diese Möglichkeit besteht bei diesem Lotto hingegen nicht. Dafür erzielen Spielteilnehmer in der Lotterie Keno häufiger einen Gewinn als beim EuroJackpot und die Gewinnchancen sind deutlich höher, da jeden Tag eine Ziehung stattfindet.

Keno Lotto ist somit für Teilnehmer interessant, denen häufige und kleinere Gewinne wichtiger sind als die Chance auf einen Großgewinn. Im Gegensatz zum EuroJackpot sind die Quoten bei der Keno-Lotterie fest.